Startseite / Reiseziele & Aktivitäten in Uganda / Sümpfe und Sumpf-Touren
Weg durch den Bigodi-Sumpf

Sümpfe und Sumpf-Touren

Ugandas Sümpfe sind ein faszinierendes Ökosystem für sich. Es gibt zwei touristische Sumpf-Naturlandschaften, die im Rahmen einer Rundreise unbedingt besucht werden müssen:

  • Bigodi-Sümpfe
  • Mabamba Sümpfe

Bigodi-Sümpfe

Lage: Das sogenannte Bigodi Wetlands Sanctuary liegt in den Magombe Sümpfen am östlichen Rand des Kibale Nationalparks, weshalb die beiden Ausflugsorte meist miteinander kombiniert werden.

Aktivitäten in den Bigodi-Sümpfen
Ein 5 km langes verzweigtes Netz au Holzstegen führt durch ein verwunschenes Feuchtbiotop, das Brutstätte für viele exotische Vögel ist. Aufmerksame Beobachter entdecken bei ihrem Spaziergang Riesenturakos, Nashornvögel oder Nektarvögel und werden von local Guides begleitet. Die besonders hohe Biodiversität des Sumpfgebietes beinhaltet aber nicht nur Vögel, sondern auch viele Affenarten, wie der Rote Colobus-Affe, Pavian, Schwarzweiß-Colobus-Affen, Rußmangaben, Grünmeerkatzen, Rotschwanzmeerkatzen und L’Hoest-Affen.

Mabamba Sümpfe

Lage: Die Mabamba-Sümofe liegen am nördlichen Ufer des Victoria-Sees etwa 10 km Luftlinie vom Flughafen Entebbe entfernt. Wer von dort aus direkt zur Rundreise starten möchte, kann im Entebbe Airport Guesthouse übernachten.

Aktivitäten in den Mabamba Sümpfen

Schuhschnabel: Berühmtester Bewohner der Mabamba-Sümpfe

Auf einer sogenannten Mabamba Shoebill Tour mit dem Holzboot kommt man dem Star der Mabamba Sümpfe mit etwas Glück ganz nah: Dem Schuhschnabel-Storch, eines der größten Raubtiere in diesem friedlichen Gewässer. Neben dem Schuhschnabel gibt es beim seichten Treiben durch die urige Feuchtbiotop-Landschaft aus Schilf und Papyrus allerdings noch einige weitere interessante Vögel beobachten, die dort ihre Heimat haben.

Die Mabamba-Sümpfe als Auftakt zu einer geführten Aktiv-Reise mit deutschsprachiger Leitung!

– Anzeige –

Uganda

Aktiv im Land der Silberrücken
12 Tage Wandern und Safari

  • Berggorilla- und Schimpansen-Tracking
  • Safari im Fahrzeug & Boot im Queen Elizabeth NP
  • Wanderung in den Ruwenzoris und im Bwindi-Wald